Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Kendama-Duelle der BTTV-Kaderspieler

Beliebtes, japanisches Geschicklichkeitsspiel als Ausgleich zum Training

Die Kendama-Battles im Video

Kendama ist ein beliebtes, japanisches Geschicklichkeitsspiel, das viel Gefühl und Koordination erfordert. Beim Kader-Lehrgang in Oberhaching haben sich BTTV-Kaderspieler und Gäste Kandama-Duelle (siehe Video) geliefert. Wer schafft in 30 Sekunden die meisten Versuche? Und wer hat die kreativste Startbewegung? Als unangefochtener Kendama-Champion hat sich übrigens Martin Knaub, 13 Jahre vom TSV Oberalteich, entpuppt. Er schaffte 15 Treffer in der halben Minute. Kendama eignet sich durchaus als Ausgleich zum intensiven Trainig und zur Schulung von Koordination sowie Konzentration.

Naomi Pranjkovic und Franzi Brickl im Kendama-Duell

Aktuelle Beiträge