Zum Inhalt springen

Vereinsservice  

Minis mit sehr viel Motivation beim Tischtennispiel

Kreisentscheid der TT-Minis in LENGFURT

Am Sonntag, den 19.03.2017 kämpften junge TT-AnfängerInnen um die Kreistitel in den jeweiligen Altersklassen der Minis und um die Qualifikation zum Bezirksentscheid.
In diesem Jahr nahmen leider nur 22 TeilnehmerInnen teil.  Diese verteilten sich recht gleichmäßig auf die einzelnen Altersklassen. Die Teilnehmer mussten sich im Vorfeld bei den Mini-Ortsentscheiden in ihren Vereinen oder Schulen bewähren. Durchgeführt wurden diese Ortsentscheide vom TV Marktheidenfeld, dem TTC Rettersheim, der SV Frankonia Lengfurt, der SpVgg Stetten,dem KF Esselbach, dem RV Viktoria Wombach  und dem Nägelseezentrum Lohr.

Die Veranstaltung begann um 9.00 Uhr mit dem Einspielen und endete mit der Siegerehrung 12:00 Uhr. Der SV Lengfurt zeigte sich als hervorragender Organisator, der keine Wünsche offen ließ. Herzlichen Dank! Die Turnierleitung hatte keinerlei Probleme, da der SV Lengfurt genügend Helfer stellte.
Bevor die Ergebnisse aufgelistet werden, möchte ich mich noch bei den Kindern, den Betreuern und den Eltern ausdrücklich bedanken, die sehr motiviert, diszipliniert und mit erkennbarem Spaß die Wettkämpfe begleiteten.

Ergebnisse:

Jungen I:
1. Leon Fertig (KF Esselbach)
2. David Franz (Mittelschule Lohr)
3. Leonhard Ziesing
4. Marcel Stump (TTC Rettersheim)

5. Konstantin Kolbinger (RV Wombach)

 

Mädchen I:
1. Daria Grau (Mittelschule Lohr)

2. Mirja Cura (SV Lengfurt)

                                                                                                                                                              

Jungen II:
1. Finn Braunz (TV Marktheidenfeld)
2. Jonas Kraus (Gymnasium Lohr)
3. Jannis Brater (SpVgg Stetten)
4. Konrad Scheller (TTc Rettersheim)

Mädchen II:
1.
Anna-Maria Liebler 8TTC Rettersheim)

2. Sinja Cura (SV Lengfurt)

 

Jungen III:
1. Anton Luz (TV Marktheidenfeld)
2. David Schreck (SV Lengfurt)
3. Hannes Schlereth (SV Lengfurt)

4. Hannes van Gülick (SV Lengfurt)

Mädchen III:
1. Julia Sander (RV Wombach)

2. Hannah Sander (RV Wombach)

3. Elena Przyklenk (RV Wombach)

4. Isabell Sander (RV Wombach)

5. Nina Ott (RV Wombach)




Rolf Wiesmann,
(Schulsportbeauftragter im TT-Kreis MSP)

Mädchen AK I
Mädchen AK II
Mädchen AK III
Jungen AK I
Jungen AK II
Jungen AK III

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

2. Kreisranglistenturnier am 11.03.2018

Einladung und Ausschreibung zum 2. Kreisranglistenturnier der Jungen, Mädchen, Schüler A und B und C, sowie Schülerinnen A und B und C am Sonntag, 11. März 2018 in Thüngen