Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

"Minis" mit viel Spaß und Motivation beim Tischtennisspiel!

Mehr Teilnehmer als im Vorjahr!

Siegerehrung

Kreisentscheid der TT-Minis in Thüngen

Am Sonntag, den 06.03.2016 kämpften junge TT-AnfängerInnen um die Kreistitel in den jeweiligen Altersklassen der Minis und um die Qualifikation zum Bezirksentscheid.
In diesem Jahr nahmen erfreulicherweise wieder mehr, ingesamt 49 Teilnehmer teil.

In den Altersklassen Jungen I (Jg. 2003/04)  und Jungen II (Jg. 2005/06) gab es mit jeweils 16 Teilnehmern die größten Felder. Die Teilnehmer mussten sich im Vorfeld bei den Mini-Ortsentscheiden in ihren Vereinen oder Schulen bewähren. Durchgeführt wurden diese Ortsentscheide vom TV Marktheidenfeld, dem TTC Rettersheim, der SV Frankonia Lengfurt, dem FC Thüngen,, der SpVgg Stetten, dem TSV Lohr, dem RV Viktoria Wombach  und dem Nägelseezentrum Lohr.

Die Veranstaltung begann um 9.00 Uhr mit dem Einspielen und endete mit der Siegerehrung um 14.30 Uhr. Der FC Thüngen zeigte sich als hervorragender Organisator, der keine Wünsche offen ließ. Herzlichen Dank! Die Turnierleitung hatte keinerlei Probleme, da der FC Thüngen genügend Helfer stellte.
Bevor die Ergebnisse aufgelistet werden, möchte ich mich noch bei den Kindern, den Betreuern und den Eltern ausdrücklich bedanken, die sehr motiviert, diszipliniert und mit erkennbarem Spaß die Wettkämpfe begleiteten.

Ergebnisse:

Jungen I:
1. Benedikt Kolbinger (RV Wombach)
2. Philipp Wunn (RV Wombach)
3. Ben Feeser (FC Thüngen)
4. Noah Stumpe (TSV Lohr)

Mädchen I:
keine Teilnehmerin

                                                                                                                                                              

Jungen II:
1. Sebastian Kohrmann (TTC Rettersheim)
2. Janis Karl (TSV Lohr)
3. Luis Rachor (TSV Lohr)
4. Maxim Kimmel (FC Thüngen)

Mädchen II:
1. Linda Kissner (RV Wombach)

2. Hannah Schreck (SV Frankonia Lengfurt)

3. Anna Simonic (TSV Lohr)

4. Julia Kissner (RV Wombach)

 

Jungen III:
1. Giovanni Milano (TV Marktheidenfeld)
2. Janis Brater (SpVgg Stetten)
3. Jakub Jadron (SpVgg Stetten

Mädchen III:
1. Theresa Harzer (SpVgg Stetten)


Ergebnisse und Tabellen

Rolf Wiesmann,
(Schulsportbeauftragter im TT-Kreis MSP)

v.l.: Hannah Schreck (SV Lengfurt), Linda Kissner (RV Wombach), Anna Simonic (TSV Lohr)
v.l.: Theresa Harzer, Janis Brater, Jakub Jadron (alle SpVgg Stetten), Giovanni Milano (TV Marktheidenfeld)
v.l: Philipp Wunn, Benedikt Kolbinger (beide RV Wombach), Ben Feeser (FC Thüngen)
Janis Karl (TSV Lohr), Sebastian Kohrmann (TTC Rettersheim), Luis Rachor ( TSV Lohr),

Aktuelle Beiträge

Seniorensport

Kreiseinzelmeisterschaften Senioren/innen

Die Kreiseinzelmeisterschaften der Senioren finden am 26.11.2017 in Thüngen statt. Es werden die letzten KEM sein, da ja bekanntlich die Bezirke neu strukturiert werden.Ich hoffe, daß wir zum Abschluß nochmals rege Teilnahme haben werden.Die...

Sonstiges

Schiedsrichter - Neulingslehrgang 2018

Ausbildungslehrgang zum Bezirksschiedsrichter im oberfränkischen HeroldsbachUnter folgendem   L i n k   könnt ihr euch informieren