Zum Inhalt springen

Seniorensport  

Edelhäuser, Geist und Wiesmann Bezirksseniorenmeister 2016

Bezirks-Einzelmeisterschaften der Senioren/innen in Frammersbach am 10.1.2016

Wie auch im vergangenen Jahr waren die Einzelbezirksmeisterschaften der Senioren/innen auch 2016 schlecht besucht. Insgesamt 62 Teilnehmer/innen (51 Herren u. 11 Damen) kämpften um die begehrten Startplätze zu den Bayerischen Einzelmeisterschaften der Senioren/innen vom 26.-28.2.2016 in Ochsenfurt.

Das bewährte Team -Seniorenwart Helmut Scheuring, FW Breitensport H.-G. Ziegler, FW Jugendsport Tobias Ullrich und Oberschiedsrichter Jürgen Sommerer- leiteten das Turnier ohne Probleme. Der Ausrichter TuS Frammersbach hat wieder für hervorragende Spielbedingungen und für gute Verpflegung gesorgt.

Damen         Claudia Edelhäuser hatte keine große Mühe die AK 40/50 für sich zu entscheiden. Ungeschlagen holte sie sich den Meistertitel mit 5:0 Siegen. In gleicher Manier setzte sich Christa Geist (beide RV Vikt. Wombach) in der AK 60/65 mit 4:0 Siegen durch. Neben diesen beiden Spielerinnen qualifizierten sich noch für die Bayer. Senioreneinzelmeisterschaften vom 26.-28.2.2016 in Ochsenfurt Simone Amthor (SpVgg Stetten),Barbara Bartsch (SV Frank. Lengfurt), Gerlinde Eitel (FC Thüngen) und Philippine Schreck (SV Frank. Lengfurt)

Herren          Michael Dudek (TSV Güntersleben) erreichte in der AK 40 A/B einen hervorragenden 4. Rang und Rolf Wiesmann (RV Vikt. Wombach) setzte sich ungeschlagen die Meisterkrone in der AK 50 A/B auf. In der AK 65 erzielte Wolfgang Geist (TV Marktheidenfeld) einen beachtlichen 3. Platz. In der AK 70 wurde Bernhard Laqua (TV Marktheidenfeld) vierter und Herbert Brehm (TSV Lohr) in der AK 75 erreichte den 3. Platz. Neben diesen Spielern schaffte noch Hans Eitel (FC Thüngen) 5. Platz (Sieger Norbert Weiglein ist bereits persönlich qualifiziert) den Sprung nach Ochsenfurt.

Die Kreisvorstandschaft gratuliert zu diesen schönen Erfolgen.

Das komplette Turnier kann unter folgenden Links eingesehen werden.

Einzel              Doppel

AK 40
AK 50
AK 65
AK 75
alle Damen
Jürgen Roth - richtiger Aufschlag?
entspannte Turnierleitung

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

2. Kreisranglistenturnier am 11.03.2018

Einladung und Ausschreibung zum 2. Kreisranglistenturnier der Jungen, Mädchen, Schüler A und B und C, sowie Schülerinnen A und B und C am Sonntag, 11. März 2018 in Thüngen