Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend  

Ausschreibung zur Kreispokalendrunde der Mädchen und Jungen

Werte Sportfreunde,

über die beiden Pokalrunden habt Ihr euch für die Kreispokalendrunde am Sonntag, 30.11.2014 in der Bocksberghalle in Rettersheim qualifiziert.

Dies sind im Einzelnen bei den Jungen:

FC Thüngen I, FC Thüngen II, TV Burgsinn, KF Esselbach, TV Marktheidenfeld II, SV Heßdorf, DJK/TTC Kreuzwertheim, TSV Rechtenbach

Bei den Mädchen:

ASV Hofstetten, TuS Frammersbach, RV Vikt. Wombach, SV Erlenbach

Der Turnierbeginn wird auf 10:00 Uhr angesetzt. Bitte bis spätestens 9:30 Uhr in der Halle erscheinen.

Die Auslosung wird von den jeweiligen Vereinsvertretern vor Ort vorgenommen.

Hallenöffnung ist um 09:00 Uhr. Das Startgeld pro Mannschaft beträgt 8,00 €.

Die Turnierleitung wird für mich Vertretungsweise unser Fachwart Einzelsport (Herren) Hans Eitel übernehmen.

Folgender Zeitplan ist vorgesehen:

10:00 Uhr Viertelfinale bei den Jungen

12:00 Uhr Halbfinals bei den Mädchen und Jungen

14:00 Uhr Finale der Mädchen und Jungen

Die Sieger der Mädchen und Jungen werden den Kreis Main-Spessart bei den unterfränkischen Pokalmeisterschaften vertreten. Zusätzlich erhalten sie einen Pokal. Es ist noch darauf hinzuweisen, dass alle Mannschaften mit der Teilnahme an den Pokalspielen, sich zur Teilnahme an der Pokalendrunde verpflichtet haben. Ein Nichtantreten wird gemäß RVStO mit einer Ordnungsgebühr bestraft.

Ich wünsch euch eine gute Anreise nach Rettersheim und eine schöne Pokalendrunde.

Mit sportlichen Grüßen

Tobias Ullrich

Kreispokalspielleiter

Jugend

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

2. Kreisranglistenturnier am 11.03.2018

Einladung und Ausschreibung zum 2. Kreisranglistenturnier der Jungen, Mädchen, Schüler A und B und C, sowie Schülerinnen A und B und C am Sonntag, 11. März 2018 in Thüngen

Einzelsport Jugend

21.Januar 2018

1.BBRT Unterfranken West Jugend in Dettingen

Sophie Haas ( ASV Hofstetten ) überlegene Siegerin bei den Mädchen. Sie belegte ungeschlagen ohne Satzverlust Platz 1.Bei den Jungen belegten die Himmelstädter Nils Holland, Silas Schuhmann und Marcel Hannika die Plätze 4, 6 und 8.Einen...