Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend   Mannschaftssport Erwachsene  

Unterfränkische Pokalmeisterschaften 2014

Jungen von TV 1884 Marktheidenfeld und Mädchen von TTC Rettersheim unterfränkische Pokalmeister 2014

TV Marktheidenfeld

Bei den unterfränkischen Pokalmeisterschaften 2014 in der Barbarossahalle in Erlenbach errangen aus unserem Kreis zwei Mannschaften Platz eins. Die Mädchen des Kreisligameisters TTC Rettersheim besiegten im Halbfinale DJK Niedersteinbach glatt mit 5:1. Im Endspiel mussten sie hart kämpfen, um TV Hammelburg knapp mit 5:4 zu besiegen. Ähnlich erging es den Jungen vom TV 1884 Marktheidenfeld im Bezirkspokal. Nach einem überzeugenden 5:1 Sieg über TV Arnshausen konnte man sich im Endspiel noch einmal steigern und den Favoriten TV Ochsenfurt mit 5:4 besiegen. Nicht ganz soviel Glück hatten die Herren des Kreisligameisters TV Marktheidenfeld III. Mit 4:5 gegen TV Großwallstadt verpasste man knapp den Einzug ins Endspiel, nachdem man schon Matchball hatte. Der dritte Platz durch einen 5:4 Sieg über TSV Goßmannsdorf versöhnte etwas. Ebenfalls dritte Plätze errangen die Herren des RV Viktoria Wombach bei den Verbandsligamannschaften nach einer 1:5 Niederlage gegen TSV Eintracht Eschau, die Damen von DJK Tiefenthal bei den Bezirksligamannschaften, wobei man nach einer 2:5 Niederlage gegen TTC Bavaria Wiesen  anschließend mit 5:4 gegen DJK Goldbach gewann, die Damen von KF Esselbach, die bei den Kreisligamannschaften dem SV Hör-stein mit 3:5 unterlagen, dann aber mit 5:3 gegen VFL Niederwerrn den dritten Platz sicherten. Die Mädchen von RV Viktoria Wombach  belegten Platz vier nach 2:5 und 1:5 Niederlagen  gegen DJK Erlenbach bzw. DJK Schonungen.                                                                                      

TTC Rettersheim

Aktuelle Beiträge

Seniorensport

Kreiseinzelmeisterschaften Senioren/innen

Die Kreiseinzelmeisterschaften der Senioren finden am 26.11.2017 in Thüngen statt. Es werden die letzten KEM sein, da ja bekanntlich die Bezirke neu strukturiert werden.Ich hoffe, daß wir zum Abschluß nochmals rege Teilnahme haben werden.Die...