Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Kreispokal 2013/14 - Endrunde in Lengfurt

Am 11. Januar 2014 wurden die Kreispokalsieger bei den Damen und Herren ermittelt

vlnr: Josef Heller, Tim Hermann u. Jürgen Stamm

Bei den Damen kam es im Endspiel zu der Begegnung KF Esselbaqch gegen DJK Tiefenthal. Die Spielerinnen aus Esselbach entschieden die Partie klar mit 5:1 für sich und vertreten den Kreis Main-Spessart nun auf Bezirksebene.

Die Halbfinals bei den Herren waren jeweils klare Angelegenheiten. TV Marktheidenfeld III besiegte die Vereinskollegen von TV Marktheidenfeld IV klar mit 5:0. Mit dem gleichen Ergebnis setzte sich der TuS Frammersbach gegen den SV Hausen-Rohrbach durch. Im Endspiel - TV Marktheidenfeld III (Stamm, Heller, Hermann) gegen TuS Frammersbach (Mill, Scheuring J, Matreux) - hatte der TVM die Nase vorne. Marktheidenfeld gewann mit 5:2 den Kreispokal, wobei alle drei 5-Satzspiele an den TVM gingen. Auch Marktheidenfeld III vetritt den Kreis auf Bezirksebene.

 

 

vlnr:

Aktuelle Beiträge