Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend  

FC Thüngen und SV Erlenbach Sieger im Schülermannschaftswettbewerb

Bei den Schülern A siegt der FC Thüngen nur durch das bessere Ballverhältnis.Der SV Erlenbach siegt bei den Schülern B klar vor der DJK Tiefenthal.

Mannschaften Schüler B: vorne rechts DJK Tiefenthal, vorne links KF Esselbach, hinten rechts SV Erlenbach, hinten links FC Thüngen.

Wie in den Vorjahren richtete  Viktoria Wombach die Kreismannschafts-meisterschaften der Schülerinnen und Schüller der Klassen A und B aus.

Zwei Mannschaften - Viktoria Wombach und FC Thüngen - spielten um die Meisterschaft der Schüler A. Vier Mannschaften - DJK Tiefenthal, SV Erlenbach, KF Esselbach und FC Thüngen - spielten um den Titel in der Klasse Schüler B.

Bei den Schülerinnen A meldete nur die Viktoria Wombach eine Mannschaft, die damit automatisch für die Bezirksmannschaftsmeisterschaften qualifiziert ist.

Für den Wettbewerb der Schülerinnen B meldete kein Verein eine Mannschaft.

Spannend bis zum "letzten Punkt" verlief die Entscheidung bei den Schülern A. In  der ersatzgeschwächten Mannschaft von Viktoria Wombach (es fehlte Georg Max) gewannen die Brüder Eric und Dominik Miller alle Spiele. Mit einer ausgeglichenen Mannschaftsleistung konnte der FC Thüngen die Begegnung bis zum Schluss offen gestalten. Die Entscheidung fiel nach einem unentschiedenen Punkte- u. Satzverhältnis (7:7 / 21:21) durch das bessere Ballverhältnis mit        342:333 zu Gunsten des FC Thüngen.

In der Klasse Schüler B spielete "Jeder gegen Jeden". Hier konnte sich die Mannschaft aus Erlenbach klar mit 3:0 Siegen und 6:0 Punkten durchsetzen. Das "Spiel um Platz 2" zwischen DJK Tiefenthal und dem FC Thüngen endete Unenschieden 7:7. Durch das bessere Spielverhältnis erreichte Tiefenthal den 2. Platz. Platz 4 belegt KF Esselbach mit 0:6 Punkten.

Die Kreisvorstandschaft gratuliert den Siegermannschaften FC Thüngen und   SV Erlenbach recht herzlich und wünscht für den weiteren Wettbewerb um die Bezirksmannschaftsmeisterschaft allen Mannschaften viel Erfolg.

Ausführliche Ergebnisse:       Schüler A

                                              Schüler B

Siegerehrung Schüler A, FC Thüngen v.l: Dominik Zeitz, Kevin Deibl, Sebastian Schascheck, Valentino Frankenberger, u. Turnierleiter Manfred Schneider.
Siegermannschaft Schüler B, SV Erlenbach: Philipp Schreck, Tom Wysotzki, Maximilian Bitterer, Erik Kaufmann.
RV Viktoria Wombach: Dominik Miller, Nicolas Steigerwald, Paul Grün, Erik Miller.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

Veitshöchheim 19.11.2017

Bezirksmeisterschaften Jugend und Schüler

Am vergangenen Wochenende wurden in Veitshöchheim die Bezirkseinzelmeisterschaften der Jugend und Schüler ausgetragen.Folgenden Plazierung konnten die Teilnehmer/innen aus unserem Kreis erzielen.Mädchen  Einzel     4. Platz Sophia Haas (ASV...

Seniorensport

Kreiseinzelmeisterschaften Senioren/innen

Die Kreiseinzelmeisterschaften der Senioren finden am 26.11.2017 in Thüngen statt. Es werden die letzten KEM sein, da ja bekanntlich die Bezirke neu strukturiert werden.Ich hoffe, daß wir zum Abschluß nochmals rege Teilnahme haben werden.Die...