Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Bayerische Einzelmeisterschaften der Jugend u. Schüler

Marcel Gress ist bayerischer Meister im Mixed-Doppel der Schüler A. Zweimal konnte er noch auf dem Bronze-Rang landen.

Marcel Gress vom TSV Himmelstadt konnte mit Eva-Maria Maier (TSV Schwabhausen) den Tital im Mixed-Doppel einfahren. Locker maschierten die Beiden zum Titel. Einzig im Achtelfinale musste Sie einen Satz abgeben. Laura Nätscher von RV Vikt. Wombach musste im Mixed mit Marian Wiesler (TV Hammelburg) im Viertelfinale mit 1:3 die Segel streichen. Im Schüler A-Doppel konnte sich Marcel Gress mit Fabian Jost nach einem Freilos im Achtelfinale im Viertelfinale mit 3:1 durchsetzen. Im Halbfinale mussten Sie sich gegen Rüttinger/Birkmann klar mit 0:3 geschlagen geben.  Im Einzel konnte Marcel nach 2:1 in der Vorrunde mit 2 3:2 Siegen bis ins Halbfinale vorkämpfen, bevor er gegen den bayerischen Meister 2010 Toth (TV Hipoltstein) mit 3:0 geschlagen geben.

Bei den Schülerinnen A konnte Laura Nätscher in der Vorrunde einen Sieg landen und schied als 3. in der Vorrundengruppe mit 1:2 aus. Im Doppel mussten sich Laura Nätscher und Lisa Englert im Achtelfinale klar mit 3:0 geschlagen geben.

Lisa-Marie Gress (RV Vikt. Wombach) schied leider auch schon nach der Vorrunde aus. Sie fand sich mit 0:3 Spielen auf Rang 4 wieder. Im Doppel musste Sie sich mit Anna-Luisa Herrmann im Achtelfinale nach 2:0 Führung noch mit 2:3 gegen Messerer/Krämer geschlagen geben. Im Mixed konnte Lisa-Marie mit Partner Toni Matuka eine 2:1 Führung nicht in einen Sieg ummünzen und musste sich mit 2:3 geschlagen geben.


Mit drei Podestplätzen haben wir doch ein gutes Resultat abgeliefert. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer.


Komplette Ergebnisliste

Aktuelle Beiträge